Straßenkreide einfach selbst gemacht

Straßenkreide selbst herzustellen ist ganz einfach. Du brauchst dafür nicht viel und bekommst die benötigten Materialien dafür von uns.

Materialien die du von uns bekommst:

· Modellbaugips

· Farben

Was du noch brauchst:

· Leere Klopapierrolle als Gießform (es gehen auch leere Joghurt Becher oder alte Gläser)

· Einen Löffel

· Wasser

Anleitung:

1. Befülle eine Tasse zur Hälfte mit Wasser und gebe 3 EL Gips dazu

2. Rühre die Masse gut durch und gib nach Belieben Farbe hinzu

3. Fülle die Gipsmasse in die Klopapierrollen Form

4. Jetzt musst du 12 – 36 Stunden warten bis die Masse getrocknet ist und dann kann es losgehen

Als letztes haben wir noch einen Tipp für euch. Nutzt doch einfach mal die Zeit zuhause und geht auf Erkundungstour im Kühlschrank. Die ein oder andere Sache kann man zum einfärben der Kreide benutzen. Paprika färbt die Kreide z.B. hautfarben.

Die Materialien kannst du bei uns im Ev. Kinder- und Jugendzentrum Zebra nach telefonischer Absprache abholen. Wir sind Montag bis Freitag von 10:00 bis 12:00 erreichbar (05224/979526).